Web

 

McData bekommt einen neuen CEO

13.06.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Beim amerikanischen SAN-Spezialisten McData findet zum 1. August dieses Jahres ein Führungswechsel statt: John Kelley, im vergangenen Jahr von Qwest als COO zum Unternehmen gekommen, wird neuer CEO (Chief Executive Officer) und President. Der jetzige Chef des Unternehmens mit Sitz in Broomfield, Colorado, Jack McDonnell, bleibt Chairman (Aufsichtsratsvorsitzender) und will sich verstärkt um strategische Ausrichtung, Business Development und Kundenbeziehungen kümmern. (tc)