Web

 

McAfee ernennt neuen President und COO

14.03.2006
Kevin Weiss und Eric Brown ersetzen Gene Hodges, der im Januar als CEO bei Websense angefangen hatte.

Wie der Antivirenspezialist bekannt gab, rückt Weiss, bislang als Executive Vice President für die Außenorganisation von McAfee zuständig, auf die Position des President vor. Finanzchef Eric Brown übernimmt zusätzlich die Aufgaben eines Chief Operating Officers (COO). Weiss und Brown berichten in ihrer neuen Funktion an George Samenuk, McAfee's Chairman und CEO.

Weiss ist seit Oktober 2002 für McAfee tätig. Zuvor besetze er verschiedene Management-Positionen bei Ariba, Bindview und BMC. Außerdem arbeitete Weiss für 16 Jahre bei IBM, wo er mehrere Positionen in Vertrieb, Unternehmensplanung und Marketing bekleidete.

CFO Brown stieß im Januar 2005 zu McAfee. Davor wirkte er von 2000 bis 2004 als President und Chief Financial Officer von Microstrategy. Außerdem war Brown CFO und COO eines Unternehmensbereichs von Electronic Arts und gründete gemeinsam mit anderen Entrepreneuren DataSage, einen Anbieter von Personalisierungssoftware im E-Business. (mb)