Web

 

Mazu Networks: Tool blockt DDoS-Attacken

22.10.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Mazu Networks bietet ab sofort ein Tool an, das DDoS-Attacken (Distributed Denial of Service) verhindern soll. Der "Trafficmaster Enforcer" ergänzt den "Trafficmaster Inspector", der zwar DDoS-Angriffe erkennen, jedoch nicht abwehren kann. Die Software ermittelt den durchschnittlichen Datenverkehr und überprüft dann permanent die Netzwerkauslastung. Bei unnormalen Belastungen schlägt sie laut Hersteller Alarm und blockt den Angriff ab. Der Enforcer lässt sich über Filter konfigurieren und bietet Schnittstellen zu Routern von Cisco und Juniper. Die Version für Fast Ethernet kostet 45.000 Dollar, die Gigabyte-Ethernet-Variante schlägt mit 65.000 Dollar zu Buche.