Web

 

Maxtor: Eine Festplatte mit 160 GB

10.09.2001
Maxtor kündigt heute zwei neue Laufwerke mit Ultra-ATA/133-Schnittstelle an. Eines davon, die "Diamondmax D540X", bringt es auf 160 GB Kapazität.

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Festplattenhersteller Maxtor kündigt heute zwei neue Laufwerke an. Eines davon bringt es auf die enorme Kapazität von 160 GB. Die "Diamondmax D540X" rotiert mit 5400 U/min und ist mit der Highspeed-Schnittstelle Ultra-ATA/133 ausgestattet. Die zweite Neuheit "Diamondmax Plus D740X" ist eher auf Geschwindigkeit denn pure Größe ausgelegt. Ihre Platter rotieren mit 7200 U/min, die maximale Kapazität beträgt 80 GB. Angeschlossen wird sie ebenfalls über Ultra-ATA/133.

Beide Festplatten werden mit passender Controller-Karte geliefert und sind laut Maxtor für Desktop-PCs, Consumer Electronics sowie Network Attached Storage konzipiert. Die D540X kommt im Oktober für rund 400 Dollar auf den Markt und wird auch im NAS-Server "Maxattach NAS 6000" verbaut, den der Hersteller morgen auf der Networld+Interop ankündigt. Die D740X ist ab sofort für zirka 250 Dollar zu haben.