Web

KPCB

Mary Meeker präsentiert die Internet-Trends 2012

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Auf der Konferenz D10 des "Wall-Street-Journal"-Blogs "All Things Digital" hat Mary Meeker von Kleiner Perkins Caufield & Byers ihre Internet-Trends für dieses Jahr präsentiert.

Meekers Slide-Decks sind längst legendär. Die frühere Morgan-Stanley-Analystin ist vor einigen Jahren ins Venture-Capital-Lager gewechselt und hat einen guten Riecher für Trends.

KPCB Internet Trends 2012

In ihrer diesjährigen Präsentation geht es unter anderem um die Monetarisierung von mobilen Inhalten, die Veränderungen durch digitale Technik und das Netz und deren Folgen für die nächste Generation. Die 112 Folien sind dankenswerterweise via Scribd öffentlich zugänglich.