Gadget des Tages

Marshall Woburn - Bluetooth-Lautsprecher im Design legendärer Verstärker

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager das Online-Angebot des TecChannel. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten im Bereich Content Management ist er als Autor im Bereich Hardware- und IT-Gadgets aktiv.
Jeder Musiker kennt die Verstärker aus dem Hause Marshall. Mit dem Woburn bietet der Hersteller jetzt auch einen Bluetooth-Lautsprecher an.

Der Woburn ist im klassischen Marshall-Design gehalten. Die Oberfläche besteht aus Vinyl. An der Vorderseite prangt das legendäre Logo des Herstellers. On der Oberseite befinden sich die Regler für Höhen, Bass und Lautstärke sowie der Kippschalter zum Ein- und Ausschalten.

Endgeräte lassen sich wahlweise über Bluetooth, einen optischen Eingang sowie einen 3,5mm-Klinkenstecker mit dem Lautsprecher verbinden.

Der Woburn soll, glaubt man dem Hersteller, sowohl bei Hochtönen, als auch bei Bässen und im Mitteltonbereich überzeugen.

Sowohl der Name, als auch die versprochene Klangqualität schlagen sich auf den Preis nieder. So muss man für den momentan nur als Preorder im Marshall Online-Shop in den Farben Cream und Schwarz verfügbaren Lautsprecher 500 Euro plus Versandkosten investieren.