Marktübersicht: Unabhängige Wartung

30.06.1989

Bs zu 50 Prozent, so die Selbstdarstellung der unabhängigen DV-Wartungs-unternehmen, kann der Kunde gegenüber dem Wartungsvertrag beim Hersteller sparen. Die Leistungen sind allerdings nicht immer identisch: Oft scheitert der Abschluß eines Kontrakts mit dem "Independent Maintenance" -Anbieter daran, daß nicht an allen Betriebsstandorten des Kunden auch die Servicefirma einen Stützpunkt unterhält, während der Hardwarelieferant ein flächendeckendes Kundendienstnetz betreibt. Der Hauptvorteil der Fremdwartung liegt darin, daß ein einziger Vertragspartner Hardware verschiedener Fabrikate betreut. Bei großen Kunden tun dies inzwischen allerdings auch schon Hersteller.

In unserer Marktübersicht, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt (unter anderem zeigte Marktführer Sorbus kein Interesse an einer Teilnahme), finden sich vor allem regional operierende Unternehmen, deren Stärken in der Wartung gemisrie liegen. Die Firma Control Data GmbH (CDC) führen wir übrigens unter dem Buchstaben "T": Der Unternehmenszweig TPM wurde von Thomainfor, einer Tochter der französischen Thomson-Gruppe, übernommen.