Orderbird schluckt Pepperbill

Markt für Gastro-iPads konsolidiert

Florian Maier beschäftigt sich mit dem Themenbereich IT-Security und schreibt über reichweitenstarke und populäre IT-Themen an der Schnittstelle zu B2C. Daneben ist er für den Facebook- und LinkedIn-Auftritt der COMPUTERWOCHE zuständig. Er schreibt hauptsächlich für die Portale COMPUTERWOCHE und CIO.
Der Markt für iPad-Kassensysteme ist um ein Unternehmen ärmer. Marktführer Orderbird übernimmt mit Pepperbill einen seiner Wettbewerber.

Mit der nun verkündeten Übernahme des Erfurter Konkurrenten Pepperbill verfolgt Orderbird vor allem ein Ziel, wie Jakob Schreyer, Gründungsmitglied und Vorstandvorsitzender der Orderbird AG, klarstellt: "Die Übernahme der über 500 Kunden und der Marke Pepperbill ist für uns ein naheliegender Schritt auf dem Weg, unsere Vorreiterrolle in Europa auszubauen."

Die von Orderbird angebotenen iPad-Kassensysteme werden in der Gastronomie-Branche zusehends beliebter.
Die von Orderbird angebotenen iPad-Kassensysteme werden in der Gastronomie-Branche zusehends beliebter.
Foto: Orderbird

Gastro-Startups mit iPad-Faible

Der Markt für iPad-Kassensysteme in der Gastronomie ist geprägt von starkem Wachstum. Das Berliner Ex-Startup Orderbird vertreibt seit 2011 Kassensysteme auf iPad-Basis für Gastronomiebetriebe. Im Jahr 2014 schafft man es nach eigener Aussage seinen Kundenstamm zu verdoppeln. Inzwischen beziehen rund 4000 Gastro-Unternehmen aus der DACH-Region, Großbritannien und Irland ihre iPad-Kassensysteme von orderbird.

Die Orderbird-Gründer Patrick Brienen, Jakob Schreyer und Bastian Schmidtke (v.l.)
Die Orderbird-Gründer Patrick Brienen, Jakob Schreyer und Bastian Schmidtke (v.l.)
Foto: Orderbird

Auch pepperbill hat eine kurze, von starkem Wachstum geprägte Geschichte. Das Erfurter Startup wird 2012 gegründet, ein Jahr später investiert die Sky and Sand Holding der DailyDeal-Gründer Fabian und Ferry Heilemann. Im Folgejahr kann Pepperbill seinen Kundenstamm verfünffachen und eine Expansion in Richtung Schweiz und Österreich vorantreiben.

Orderbird dürfte sich durch die Übernahme von Pepperbill einen nicht unerheblichen Vorteil gegenüber seinen verbleibenden Konkurrenten wie Roc, Gastrofix oder 9Cookies verschafft haben.