Wieder da

Marcel Schneider wird DACH-Chef von CA

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
CA Technologies, Anbieter von IT-Management-Software und -Lösungen, hat Marcel Schneider zum Senior Vice President und General Manager für die DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz) ernannt.
Marcel Schneider (48) ist ab Mai DACH-Chef von CA Technologies.
Marcel Schneider (48) ist ab Mai DACH-Chef von CA Technologies.
Foto: Microsoft

Das neue Amt tritt der Manager einer Mitteilung zufolge zum 1. Mai 2013 an. Zuletzt war Marcel Schneider (48) Vorsitzender der Geschäftsführung der Fujitsu Technology Solutions (FTS) GmbH in Deutschland und Senior Vice President für Zentraleuropa.

Bevor Schneider im Oktober 2011 zu Fujitsu kam, war er als General Manager bei Microsoft für Zentral- und Osteuropa (CEE) zuständig; davor hatte er als Managing Director und das Enterprise Business bei Microsoft Deutschland geleitet. Davor hatte der gebürtige Schweizer verschiedene Führungspositionen bei Sun Microsystems, Dell und Philips Business Communications inne.