Mailbox/Multimedia Everywhere

07.07.1995

Was dem Erdenbuerger zu Hause gut und teuer ist, darauf soll er kuenftig auch in den Lueften nicht verzichten muessen. Getreu dem Motto "Multimedia everywhere " will British Airways fuer 120 Millionen Dollar die Sitze ihrer Langstreckenflugzeuge mit Inflight-Entertainment ausruesten. Dass dabei Fax und E-Mail sowie Online-Dienste zum guten Ton gehoeren, versteht sich fast von selbst. Doch neben Kommunikationsanschluessen fuer die tragbaren Rechenkuenstler sollen auch alle jene nicht zu kurz kommen, denen in schwindelnder Hoehe die Lust am Arbeiten vergeht: Schach, Backgammon, Roulette und Black Jack sorgen fuer Unterhaltung. Allerdings denken die Manager dabei nicht nur an das Vergnuegen ihrer Passagiere. Das luftige Spiel mit der Kugel soll der Airline pro Jahr und Maschine rund eine Million Dollar einbringen. Fragt sich nur, ob die Fluggaeste auch mitspielen, denn juengsten Umfragen zufolge wollen 79 Prozent der Passagiere auf Langstreckenfluegen schlicht und einfach nur schlafen.