Web

 

Macromedia erneuert Publishing-Tools

23.03.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Macromedia kündigt heute eine neue Version seines "Web Publishing System" an, mit dem registrierte Nutzer (statische) Seiten auf Intranet- oder Web-Servern pflegen können. Enthalten sind nun Version 3.1 des "Contribute"-Editors sowie Release 1.1 der "Contribute Publishing Services".

Zu den Neuerungen des vor allem für mittelständische Anwender geeigneten Pakets gehören unter anderem ein RSS-Feed, der über neu hinzugefügte oder geänderte Seiten informiert, ein verbessertes Interface für die Verbindung zu mehreren LDAP-Verzeichnissen (Lightweight Directory Access Protocol), die Möglichkeite, mehrere Office-Dokumente auf einmal zu posten, Integration mit der Web-Conferencing-Lösung "Macromedia Breeze" sowie ein Mechanismus zur Verteilung administrativer Verantwortlichkeiten. (tc)