Web

 

Lycos Europe verlinkt zu Sponsoren

11.06.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das Internetportal Lycos Europe und der Dienstleister Overture haben einen europaweiten Partnerschaftsvertrag abgeschlossen. Der Deal sieht nach Angaben der Firmen vor, dass Lycos Europe künftig neben den Ergebnissen der eigenen Suchmaschinen (Lycos Search und Fireball) so genannte Sponsored Links aufführt, die aus den Suchlisten von Overture stammen. Das Abkommen erstreckt sich über mindestens zwei Jahre und soll dem Portal einen zusätzlichen Umsatz von 8,5 Millionen Euro bescheren. Inserenten können sich bei Overture gegen Gebühr zu bestimmten Schlüsselwörtern auf die Listen setzen lassen. Das Konzept wird auch von anderen Portalen genutzt und nennt sich "Pay for Performance". Im August startet der Dienst in Großbritannien, Deutschland und Frankreich sollen im Dezember folgen. (ajf)