Web

 

Lucent und Alcatel etablieren Integrationsteam

08.05.2006
Alcatel und Lucent haben ein Team eingesetzt, dass die Integration beider TK-Ausrüster bei ihrer geplanten Fusion führen soll.

Eingerichtet wurden dazu ein Integration Program Office, verschiedene Arbeitsgruppen sowie ein Lenkungsausschuss. Das Integration Program Office ist verantwortlich für Projektplanung, Zeitplan und Ergebnisse. Alcatel schickt Christian Reinaudo als Executive Vice President in die Stabstelle, Lucent entsendet im gleichen Range seine Chief Strategy Office Janet Davidson.

Das überwachende Steering Committee wird von Alcatel-Seite mit COO Mike Quigley und Finanzchef Jean-Pascal Beaufret besetzt, von Lucent-Seite kommen COO Frank D'Amelio und Finanzchef John Kritzmacher. Reinaudo und Davidson sind ebenfalls mit von der Partie. Auch die Chefs beider Konzerne, Serge Tchuruk und Patricia Russo, werden dem Integrationsprozess gemeinsam vorsitzen, endgültige Entscheidungen treffen und das Reporting mit ihren jeweiligen Verwaltungsräten sicherstellen. (tc)