Web

 

Lucent legt bei Kommunikations-Chips zu

14.07.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Lucent Technologies ist Marktführer im Bereich der Kommunikations-Halbleiter. Dies berichtet der britische Informationsdienst „Computerwire“ und beruft sich dabei auf eine Studie der Analystenfirma Dataquest. Mit einem Marktanteil von neun Prozent führt Lucent vor Motorola und NEC. Im Jahr zuvor hatte das Unternehmen noch auf dem dritten Platz gelegen, konnte jedoch durch ein Wachstum von 25 Prozent an den Konkurrenten vorbeiziehen. Der Rest der Branche entwickelte sich lediglich um durchschnittlich vier Prozent, so „Computerwire“.