Mobile Sicherheit

Lookout - Umfassender Schutz für Smartphones und Tablets

Diego Wyllie hat Wirtschaftsinformatik an der TU München studiert und verbringt als Softwareentwickler und Fachautor viel Zeit mit Schreiben – entweder Programmcode für Web- und Mobile-Anwendungen oder Fachartikel rund um Softwarethemen.
"Lookout” ist eine populäre Mobile-Security-Lösung für iOS, Android und Kindle, die umfassenden Schutz vor Internet-Bedrohungen und Diebstahl verspricht.

Funktionalität: Mit über 45 Millionen Anwendern weltweit präsentiert sich die aus Kalifornien stammende Software als eine praxiserprobte Security-Lösung, die leistungsstarke Features mit einer einfachen Bedienung kombiniert. Sie bietet umfassenden Schutz für Daten und Dokumente, Dateiverschlüsselung und automatisierte Backups, die in der Cloud beim Anbieter gespeichert werden, sowie Geräteortungsfunktionen - für den Fall, dass das Gerät gestohlen oder verloren wird.

Installation: Die Lookout-App kann aus den jeweiligen App Stores von Google, Apple beziehungsweise Amazon kostenlos heruntergeladen werden (siehe Übersichtstabelle unten). Nach der Installation muss der Anwender einen Account erstellen, der Zugriff zum Online-Dashboard gewährt.

Bedienung: Die App ist einfach gehalten, sowohl was das Design als auch die Funktionalität angeht. Die Themen Security, Backup und Geräteortung erhalten jeweils eine eigene Seite, in der die entsprechenden Funktionen übersichtlich angezeigt werden. Der integrierte "System Advisor” soll dem User helfen, riskantes Verhalten zu vermeiden und wichtige Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. So zeigt die Software etwa eine Warnung, wenn das Betriebssystem nicht up-to-date ist oder wenn man versucht, eine unsichere Verdingung zu einem WiFi-Netzwerk herzustellen. Darüber hinaus ist Lookout in der Lage, das Herunterladen böswilliger Apps sowie das Anklicken betrügerischer Links zu blockieren.

Auf dem Online-Dashboard können User ihre Geräte und Backups zentral verwalten. Im Falle eines Diebstahls oder anderweitigen Verlusts kann das Handy auf Google Maps lokalisiert werden, während ein ferngesteuerter Verschlussmechanismus dabei den Zugang zu den eigenen Daten blockieren kann. Sollte das Gerät für immer weg sein, so können Nutzer ihre Daten remote löschen.

Fazit: Bei Lookout handelt es sich um einen professionellen Dienst von dem sowohl Privat- als auch Business-Anwender profitieren können. Die Lösung bietet einen einfachen Weg, Smartphones und Tablets vor Sicherheitsbedrohungen, Verlust und Diebstahl effizient schützen zu können.

Lookout

Version

2.14.1

Hersteller

Lookout, Inc.

Download-Link

Google Play, App Store, Amazon Appstore

Sprache

Englisch, Deutsch, uvm.

Preis

Kostenlos

System

iOS, Android, Amazon Kindle

Alternativen

Divide, McAfee Mobile Security