Web

 

Loewe und 3Com Deutschland kooperieren

18.02.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Unterhaltungselektronik-Anbieter Loewe und die 3Com GmbH haben eine strategische Kooperation vereinbart. Die beiden Unternehmen wollen gemeinsam eine schnelle Internet-Verbindung über bidirektionale Kabelnetze vermarkten. Dabei soll ein Kabelmodem, dass 3Com in den USA entwickelt hat, in Verbindung mit Loewes Internet-Fernseher "Xelos" zum Einsatz kommen. Die meisten Kabelkunden schauen dabei vorerst allerdings in die Web-lose Röhre - entsprechende Netze mit Rückkanal existieren bis dato nur regional, zum Beispiel von Netcologne in Köln.