Kleine Helfer

LittleSnapper - Screenshot-Tool für Mac-Profis

Diego Wyllie hat Wirtschaftsinformatik an der TU München studiert und verbringt als Softwareentwickler und Fachautor viel Zeit mit Schreiben – entweder Programmcode für Web- und Mobile-Anwendungen oder Fachartikel rund um Softwarethemen.
Mac-Anwender, die oft Schnappschüsse von ihren Bildschirmen machen müssen, werden das Tool "LittleSnapper" sicher zu schätzen wissen.
Screenshots mit LittleSnapper.
Screenshots mit LittleSnapper.
Foto: Diego Wyllie

LittleSnapper bietet Designern und Entwicklern einen effizienten und einfachen Weg, Screenshots aufnehmen, editieren, verwalten und mit Freunden und Kollegen teilen zu können. Angeboten wird das Programm von der britischen Softwareschmiede Realmac Software, die für einige sehr erfolgreiche Mac-Anwendungen bekannt ist, darunter das File-Sharing-Werkzeug "Courier" oder der visuelle Web-Editor "Rapidweaver".

Was die Aufnahme der Screenshots angeht, bietet die Software viel Flexibilität. Man kann Schnappschüsse vom ganzen Bildschirm oder von nur einem beliebigen Teil davon machen, von einem Anwendungsfenster oder auch von Web-Seiten. Besonders praktisch: Web-Seiten werden eins zu eins im Screenshot festgehalten, egal wie lang sie sind. Das heißt, selbst der untere Bereich der Web-Seite, den man auf dem Bildschirm nicht mehr sieht, wird im Screenshot wiedergegeben. Nach der Aufnahme können die Bilder direkt im Programm editiert und verwaltet werden.

Inklusive Bildbearbeitung

Im Editions-Modus stehen zahlreiche Standardwerkzeuge zur Verfügung, mit denen man die Bilder manipulieren und optimieren kann. Wer viele Screenshots gesammelt hat, dem dürften nützliche Verwaltungs-Features wie Tags, Filter und Bewertungsoptionen entgegenkommen. LittleSnapper ist im Mac App Store für stolze 31,99 Euro erhältlich. Wer allerdings auf die Verwaltungsfunktionen verzichten kann, der muss nicht so viel Geld ausgeben. Der Anbieter stellt eine freie Testversion mit unbeschränktem Funktionsumfang zur Verfügung. Damit können aber maximal 30 Screenshots verwaltet werden.

CW-Fazit: Entwickler und Designer, die oft Screenshots von ihren Projekten machen und mit Kollegen teilen müssen, werden den LittleSnapper nicht mehr missen mögen.