Web

 

LinuxWorld: Scalix kündigt Community Edition an

08.08.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Zur LinuxWorld in San Francisco hat Scalix die kostenlose "Community Edition" seines (auf dem früheren HP "OpenMail" basierenden) E-Mail-Servers für Linux angekündigt. Dabei handelt es sich laut Anbieter um einen kompletten Mail- und Kalender-Server mit Unterstützung für POP3, IMAP4 sowie "Scalix Web Access", ein mittels AJAX (Asynchronous Javascript and XML) realisierter Webmail-Zugang.

Für Unternehmen besonders wichtige Features wie native Unterstützung von Microsoft Outlook, Gruppenkalender, öffentliche Ordner, Unterstützung mobiler Endgeräte, leistungsfähigere Migrationshilfen und professioneller Support bleiben allerdings der kommerziellen "Enterprise Edition" vorbehalten. Einen Vergleich der verschiedenen Produktvarianten finden Interessierte hier. (tc)