Web

-

Liegt Entgelt für letzte Meile bei 26 Mark?

04.02.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Wie die Agentur "vwd" aus "gewöhnlich gut unterrichteten Regierungskreisen" erfahren hat, wird die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post am Montag ein Mietentgelt für die Teilnehmeranschlußleitungen der Deutschen Telekom von ungefähr 26 Mark beschließen. Damit bliebe der Regulierer deutlich unter dem Antrag des ehemaligen Monopolisten. Die Telekom wollte von ihren Konkurrenten eigentlich eine monatliche Gebühr von 37,30 Mark verlangen.