Küssen verboten

Liebe im Büro

Karriere in der IT ist ihr Leib- und Magenthema - und das seit 18 Jahren. Langweilig? Nein, sie endeckt immer wieder neue Facetten in der IT-Arbeitswelt und in ihrem eigenen Job. Sie recherchiert, schreibt, redigiert, moderiert, plant und organisert.
Zwischen Kopierer und Kaffeeküche fällt der Flirt leicht. Gemeinsame Inhalte verbinden. Aber aufgepasst: Die Liebe im Büro kann zur Falle werden.

Dass die Sitzung wieder einmal länger dauert, macht Sven nichts aus. Im Gegenteil, immer wieder kann er ihr einen Blick zuwerfen. Vorher hat sie seinen Blick erwidert und zurückgelächelt. Sekunden, die ihm wie Minuten vorkamen. Morgen wird er versuchen, neben ihr in der Kantine zu sitzen. Und vielleicht kann er sie in der Kaffeeküche abfangen, noch mal eine Chance, ihr in die Augen zu schauen, mit ihr zu reden und zu lachen. Vielleicht kann er sie dort beiläufig fragen, ob sie mit ihm ins Coldplay-Konzert gehen möchte. Er weiß ja, wie toll sie den Sänger Chris Martin findet.

Svens Plan geht auf, drei Wochen später ist er mit seiner Kollegin Martina zusammen. Doch dann fangen die Probleme an. Wann sollen sie es den Kollegen und dem Chef sagen? Wie sollen sie sich dann verhalten? Fragen, die nicht nur Martina und Sven verunsichern. Flirten, Affären und Beziehungen unter Kollegen sind häufig. Nach einer Umfrage der Online-Jobbörse Jobscout24 unter 1117 Beschäftigten finden 45 Prozent der Befragten einem Flirt im Büro in Ordnung, 22 Prozent hatten bereits mindestens eine Affäre am Arbeitsplatz. Jede dritte Ehe bahnt sich mittlerweile im Büro an.

Ulrike Clasen, Personalcoach: "Liebe und Arbeit sollte man trennen, auch wenn es schwer fällt."
Ulrike Clasen, Personalcoach: "Liebe und Arbeit sollte man trennen, auch wenn es schwer fällt."

Liebe im Büro ist ein Thema, mit dem sich auch Personalexperten auseinandersetzen sollten. Dieser Ansicht ist Ulrike Clasen, die jahrelang als Personalchefin eines Pharmaunternehmens arbeitete und nun als Personalentwicklerin und Coach in Zürich tätig ist. In ihrer Beraterpraxis hat sie schon oft erlebt, wie Paare Freude, aber auch Frust in den Arbeitsplatz hineingetragen haben, was zu Konflikten führte. Im Gespräch mit der CW verrät Clasen die Spielregeln für die Liebe im Büro - vom ersten Flirt bis zur Trennung.