Web

 

LG Philips LCD und Toshiba: Allianz für Flüssigkristallbildschirme

10.10.2006
LG Philips LCD kooperiert mit dem Elektronikkonzern Toshiba bei Flüssigkristallbildschirmen (TFT-LCDs) in Europa.

Im Rahmen dieser Partnerschaft werde Toshiba einen Anteil von 19,9 Prozent an der polnischen Tochter von LG Philips übernehmen, teilten die Unternehmen am Dienstag mit. Bei der Produktion und in der Produktentwicklung wollten beide Partner zudem eng zusammen arbeiten.

Der Vorteil auf LG Philips Seite liege darin, dass Toshiba ein bedeutender Kunde sei. Toshiba profitiere wiederum von dem Know-How des auf die Herstellung von Flachbildschirmen spezialisierten Joint-Ventures des südkoreanischen Elektronikkonzerns LG mit der niederländische Philips. (dpa/mb)