Mobile World Congress

LG G6 und Sony Xperia XZ Premium im ersten Test

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Auf dem MWC 2017 hatten wir die Gelegenheit, uns die neuen Flaggschiff-Smartphones von LG und Sony näher anzuschauen. Mehr Informationen haben wir für Sie im Video zusammengestellt.

MWC 2017 - LG G6 setzt auf 18:9-Format

Zuletzt hat LG mit Modularität experimentiert, diesmal kommt ein 5,2-Zoll-Display im 18:9-Format zum Einsatz, das fast die gesamte Vorderseite einnimmt. LG hat das "Fullvision-Display" getauft. Es unterstützt nämlich Dolby Vision und HDR10, also gleich zwei HDR-Technologien. Diese waren bisher meist bei Fernsehern zu finden. Wieder an Bord sind außerdem eine Dual-Kamera, ein wasserdichtes Gehäuse und 4 GB RAM. Wir haben das LG G6 in diesem Video genauer ausprobiert.

MWC 2017 - Sony Xperia XZ Premium im ersten Test

Das neue Android-Flagschiff von Sony heißt Xperia XZ Premium. Hellhörig macht das Smartphone schon mal mit der brandneuen CPU Snapdragon 835 und 4K-HDR-Display. Das Design ist edel, die Rückseite nimmt jedoch leicht Fingertapser auf. Mehr Infos zum Sony Xperia XZ Premium bekommen Sie in diesem Video.

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.

Abonnieren Sie auch unseren Youtube-Kanal.