Gadget des Tages

Lenovo Vibe Xtension Selfie Flash - Blitzlicht für Selbstverliebte

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager das Online-Angebot des TecChannel. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten im Bereich Content Management ist er als Autor im Bereich Hardware- und IT-Gadgets aktiv.
Für alle, die von sich selbst nicht genug bekommen beziehungsweise genügend Fotos schießen können, bietet Lenovo mit dem Vibe Xtension Selfie Flash ein externes Blitzlicht für sein neues Vibe X2 Pro Smartphone.

Smartphones haben sich als nahezu unverzichtbare Begleiter im Alltag etabliert. Dank unzähliger Apps und vieler nützlicher Funktionen nicht zu Unrecht. Wo Licht ist, ist auch Schatten. Kaum ein Trend der letzten Jahre ist so geeignet, Unmut zu erregen, wie die Tendenz mancher Mitmenschen ihre Umwelt über soziale Netzwerke mit einer nicht enden wollenden Flut von Selbstporträts zu beglücken. Um diese möglichst professionell zu gestalten existiert inzwischen, bei Selfie-Sticks angefangen, eine Unzahl an nützlichem Zubehör. In diesen Markt wagt sich jetzt auch Lenovo mit einem externen Blitzlicht.

Der Lenovo Vibe Xtension Selfie Flash wird in die Kopfhörerbuchse des neuen Vibe X2 Pro gesteckt. Das Blitzlicht soll Selfies in hoher Qualität auch bei schlechtem Umgebungslicht ermöglichen und natürlichere Farbtöne generieren. Eine Akkuladung soll laut Lenovo für bis zu 100 Schnappschüsse reichen.

Im Lenovo Online-Shop ist das Blitzlicht bereits gelistet. Obwohl der Hersteller etwas kryptisch von einer Verfügbarkeit in ausgewählten Ländern spricht, lässt zumindest die auch auf Deutsch verfügbare Beschreibung einheimische Narzissten hoffen.