Web

 

Kühne & Nagel erweitert sein Netz

04.05.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Kühne & Nagel hat seinen Vertrag mit Equant erweitert. Der IT-Dienstleister, der bislang das Kommunikationsnetz für 270 Niederlassungen des Logistikunternehmens betreut, wird im Rahmen eines neu abgeschlossenen Vertrags weitere 120 Standorte an das IP-VPN-Netz anschliessen. "Die Equant-Lösung erlaubt uns signifikante Produktivitätsgewinne, da uns die zentrale Verwaltung der Standorte große Vorteile bringt", kommentiert Thomas Engel, CIO bei Kühne & Nagel, die Entscheidung. (rg)