Web

 

KPN Qwest ernennt neuen Geschäftsführer in Deutschland

12.09.2001
Der europäische Netzbetreiber KPN Qwest hat Michael Müller-Berg zum neuen Senior Vice President und Managing Director in Deutschland ernannt.

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der europäische Netzbetreiber KPN Qwest hat Michael Müller-Berg zum neuen Senior Vice President und Managing Director in Deutschland ernannt. Der 38-Jährige ersetzt Peter Dressler, der das Amt im Mai dieses Jahres vorläufig übernommen hatte (Computerwoche online berichtete). Dressler wird nun wieder als Vice President für den Bereich Marketing agieren. Müller-Berg war zuvor bei Viag Interkom beschäftigt. Dort betreute er unter anderem als kaufmännischer Leiter das Projekt-Team für UMTS-Lizenzen.