Web

-

Kostenloser Service: E-Mails am Telefon abhören und beantworten

12.03.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Der Softwarehersteller Tobit Software, Ahaus, bietet einen neuen, zur Zeit kostenlosen Dienst an. Mit dem "Phone Access Service" können über ein Telefon alle neuen E-Mails abgefragt werden. Eine synthetische Stimme liest die eingegangenen Nachrichten am Telefon vor. Es ist auch möglich, E-Mails zu beantworten. Die Antwort wird als Sprachdatei aufgenommen und dann an den ursprünglichen Versender der Nachricht zurückgeschickt. Auf der Web-Site des Unternehmens kann sich der Anwender registrieren lassen. Er erhält dann eine eigene Telefonnummer, unter der er sein Postfach abhören kann.