Kooperation statt Gerichtsverfahren

09.12.1983

NEW YORK (cw) - Eine Auseinandersetzung hinsichtlich der optischen Speicher der Matsushita Electric Industrial C. Ltd. hatten der japanische Hersteller und die amerikanische Energy Conversion Devices Inc. (ECD). Der Streit wurde jetzt außergerichtlich beigelegt.

Die beiden Unternehmen einigten sich nach Aussage eines Matsushita-Sprechers darauf, in der optischen Speicherentwicklung zusammenzuarbeiten. Fragen der Patentierung und Lizenzierung wurden vertraglich ausgearbeitet. Ferner ist jetzt geregelt, daß Matsushita bei der Entwicklung der neuen optischen Speicherprodukte als Berater fungiert.