Web

 

Konkurse.com: Insolvenzverwertung im Internet

16.10.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Seit knapp einem Jahr bietet die baden-württembergische Globalpool GmbH mit ihrer Website Konkurse.com eine Handelsplattform für die Bereiche Insolvenzen/ Konkurse, Betriebsauflösungen, Liquidationen, Überkapazitäten und Versicherungsabwicklungen an. Hier können sowohl einzelne Firmengüter als auch ganze Unternehmen versteigert oder gekauft werden. Die Online-Abwicklung von Konkursmassen erlaubt es den Anwendern, nicht mehr persönlich zu Versteigerungen von Firmenwerten erscheinen zu müssen. Über Konkurse.com können Käufer sich die für sie interessanten Objekte ansehen und ein anonymes Gebot abgeben. Die Internet-Firma zählt nach eigenen Angaben inzwischen über 2700 registrierte Firmenkunden, die sich aus Insolvenzverwaltern, Händlern und Unternehmen zusammensetzen. Die entsprechende Marktplatzsoftware hat das Team von Konkurse.com selbst

programmiert.