Web

 

Kleine Festplatte optimiert für Unterhaltungselektronik

02.09.2004

Hitachi Global Storage Technologies hat die "Travelstar"-Festplattenfamilie um die Serie "C4K60" erweitert, die insbesondere in Consumer-Geräten wie Handys und Musikplayern eingebaut werden soll. Das Laufwerk im Formfaktor 1,8 Zoll kommt mit Kapazitäten von 20 oder 30 GB. Statt des üblichen Anschlusses für Notebooks hat Hitachi den "ZIF"-Konnektor (Zero Insertion Force) eingebaut, der in der Unterhaltungselektronik weit verbreitet ist und die Grundfläche der Platte um zehn Prozent verringert. Damit Musikliebhaber nichts als glasklaren Sound erleben, hat der Hersteller die Betriebsgeräusche reduziert, die jetzt für das menschliche Ohr "kaum wahrnehmbar" sind: Beim Normalbetrieb liegt die Geräuschentwicklung bei 1,6 Bel, das entsprich 16 db, beim Suchen steigt der Pegel auf 2,2 Bel (22 db). (kk)