Web

 

Karstadt Quelle erhält Vorerwerbsrecht auf Letsbuyit.com

20.06.2001
Karstadt Quelle hat ein Vorerwerbsrecht auf die Marke Letsbuyit.com sowie eine Option auf eine finanzielle Beteiligung an dem Co-Shopping-Experten erhalten.

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Hinter der am heutigen Mittwoch veröffentlichten Pressemitteilung mit dem Titel "Karstadt Quelle vereinbart Kooperation mit Letsbuyit.com" verbirgt sich nicht nur eine Zusammenarbeit der beiden Unternehmen in Sachen Einkauf und Logistik, sondern vor allem ein Vorerwerbsrecht des Essener Warenhaus- und Versandhandelskonzerns auf die Marke Letsbuyit.com sowie eine Option auf eine finanzielle Beteiligung an dem Co-Shopping-Experten. Wie Rolf Hansen, Chief Planning Officer von Letsbuyit.com, gegenüber der COMPUTERWOCHE sagte, kann Karstadt Quelle New Media innerhalb der kommenden 18 Monate eine Minderheitsbeteiligung an dem Internet-Händler erwerben. Die Option auf die Letsbuyit.com-Marke bezieht sich auf die Nutzung im Bereich Katalog-Versandhandel und stationärer Einzelhandel.

Die Letsbuyit.com-Anleger scheinen von den Nachrichten bislang wenig angetan: Der Aktienkurs des niederländischen Internet-Händlers sank am frühen Mittwochnachmittag um 6,8 Prozent auf 0,41 Euro. Karstadt Quelle konnte um 1,6 Prozent leicht auf 34,80 Euro zulegen.