Ratgeber Karriere

Karrierechancen auf dem SAP- und IT-Arbeitsmarkt

Karriereratgeber 2015 – Marius Meisel und Gesa Bredthauer, Apriori

Johannes Königes ist freier Autor in München.
Vom 12. November bis zum 25. November beantworten die beiden Personalberater Gesa Bredthauer und Marius Meisel Ihre Fragen rund um Karrierechancen auf dem SAP- beziehungsweise IT-Arbeitsmarkt.
Marius Meisel und Gesa Bredthauer sind als Vermittler und Recruiting-Spezalisten bei Apriori tätig.
Marius Meisel und Gesa Bredthauer sind als Vermittler und Recruiting-Spezalisten bei Apriori tätig.
Foto: Apriori

Marius Meisel ist Vorstand bei der Apriori - business solutions AG und blickt auf über zehn Jahre Erfahrung in der Vermittlung von IT- und SAP-Spezialisten zurück. Gesa Bredthauer arbeitet bei Apriori als Teamleiterin ebenfalls im Bereich SAP- und IT-Personalberatung und weist eine langjährige Berufserfahrung im Bereich Recruiting vor.

Die Apriori - business solutions AG ist eine spezialisierte Personalberatung. Der Fokus der Personalvermittlung liegt auf Fach- und Führungskräfte aus dem IT und SAP-Umfeld. Apriori besetzt Jobs in Festanstellung, wie auch im freiberuflichen Umfeld. Ferner unterstützt Apriori Arbeitgeber bei der Planung und Gestaltung von IT- und SAP Karrieren.

Marius Meisel und Gesa Bredthauer arbeiten bei der IT- und SAP-Personalberatung Apriori.

 

Marius Meisel

Sehr geehrter Herr C.,

vielen Dank für Ihre Frage.
Es freut uns sehr, dass Sie schon mit uns in Kontakt stehen.

Unserer Meinung nach sollten Sie im ersten Schritt einen internen
Wechsel im Konzern versuchen. Dadurch könnte Ihre Schulung sogar noch vom Arbeitgeber übernommen werden.
Besteht die Möglichkeit eines internen Wechselns nicht, sollten
Sie neben Ihrem jetzigen Job eine Schulung absolvieren. Der nächste Schritt könnte eine Rückkehr in die Beratung sein oder alternativ der Wechsel in ein anderes Unternehmen. Hier müssten Sie sich ggfls. flexibel im Gehalt zeigen, da Sie schon einige Jahre nicht mehr im CRM-Bereich gearbeitet haben.

Gerne stehen wir Ihnen auch in einem Telefonat mit Rat zur
Seite.

Herzliche Grüße,
Gesa Bredthauer und Marius Meisel

T. C.

Sehr geehrte Frau Bredthauer, sehr geehrter Herr Meisel.

Ich bin schon mit Ihrer Personalberatung in Kontakt.
Ich habe folgende Frage:

Aus familiären Gründen bin ich vor 8 Jahren aus der SAP CRM-Beratung ausgestiegen und arbeite nun im IT-Bereich bei einem Konzern, allerdings ohne Berührungspunkte mit SAP oder CRM.

Es ist nun schwierig den Einstieg in den CRM-Bereich zu finden nach der langen Abstinenz.

Was würden Sie mir raten? Wären Schulungen zielführend?

Danke für Ihre Einschätzung.

Freundliche Grüße.

C.

Marius Meisel

Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, Sie auf dem Karriereforum der Computerwoche
begrüßen zu dürfen.

APRIORI ist eine spezialisierte Personalberatung. Wir
rekrutieren Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen IT, SAP, Life Sciences
und Finance. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Klienten mit
maßgeschneiderten Trainings bei der Entwicklung von Führungskräften.

In den nächsten zwei Wochen stehen wir Ihnen hier zu allen
Fragen rund um Ihre Karriereplanung im Bereich SAP und IT zur Verfügung. Wir freuen uns Sie mit Tipps und Ratschlägen unterstützen zu können.

Herzliche Grüße,
Gesa Bredthauer und Marius Meisel

comments powered by Disqus