Quelle: - Foto: AFH, Fotolia.com

IT-Berater im Mittelstand

Karriereratgeber 2013 - Christoph Joos, MHP - a Porsche Company

07.02.2013
Vom 7. bis zum 20. Februar 2013 beantwortet Christoph Joos von der Porsche-Tochter MHP Ihre Fragen zu Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten im Beratungsmittelstand.

Seit 2006 ist Christoph Joos bei der Prozess- und IT-Beratung MHP als Partner unter anderem für den Bereich Human Resources verantwortlich. Nach seinem Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften war der Volljurist zunächst über zehn Jahre als Berater in internationalen Consulting-Unternehmen (Arthur Andersen und Deloitte) beschäftigt.

Christoph Joos ist Partner beim IT-Beratungshaus MHP und verantwortet unter anderem das Personalgeschäft.
Christoph Joos ist Partner beim IT-Beratungshaus MHP und verantwortet unter anderem das Personalgeschäft.
Foto: Christoph Joos, MHP

MHP, eine Porsche-Tochter, unterstützt seit 1996 vor allem Unternehmen der Automotive-Branche dabei, die Geschäftsprozesse mithilfe von IT möglichst effektiv und effizient zu gestalten. Gut ausgebildete, motivierte und sich stetig weiterqualifizierende Mitarbeiter sind dafür ein entscheidender Erfolgsfaktor. Daher zählt es Christoph Joos zu seinen vorrangigen Aufgaben, die Rahmenbedingungen im Unternehmen so zu gestalten, dass den Mitarbeitern flexible und individualisierte Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten geboten werden. Ausdruck findet das bei MHP beispielsweise in unterschiedlichsten Karrieremodellen, Learning- und Entwicklungsplänen sowie in flexiblen Arbeitszeitkonzepten.

Wer sich einen Berufseinstieg als Berater vorstellen kann, sollte sich, so Christoph Joos, sehr intensiv damit beschäftigen, ob das Leben als Consultant für einen selbst das Richtige ist. Wichtig ist auch, genau zu prüfen, welches Unternehmen zu einem passt. Mehr zu den Anforderungen an Berater, den Karriereperspektiven und der richtigen Wahl des Arbeitgebers erläutert Christoph Joos gerne in den nächsten zwei Wochen in diesem Forum.