Quelle: - Foto: AFH, Fotolia.com

Arbeiten in einem indischen Unternehmen

Karriereratgeber 2013 - Christoph Hagmann, Infosys

24.01.2013
Vom 24. Januar bis zum 6. Februar 2013 beantwortet Christoph Hagmann vom indischen IT-Dienstleister Infosys Fragen zu Ihren Karriereaussichten.

Christoph Hagmann ist Partner bei Infosys und leitet die deutsche Consulting Einheit. Seit seinem Start im Januar 2010 kümmert er sich um den Ausbau und die Entwicklung dieser Einheit, die insbesondere die Themen Vendor Consolidation, Business Transformation, Programmanagement sowie Innovation besetzt. Innerhalb von zwei Jahren wurde so ein Team von über 60 Beratern aufgebaut. Christoph Hagmann kümmert sich darüber hinaus um die weitere Entwicklung der deutschen Strategie und vertritt Infosys in mehreren Organisationen und Gremien. Vor seiner Zeit bei Infosys war Hagmann als Strategieberater für Booz&Company mit dem Schwerpunkt Outsourcing Advisory Services tätig. Christoph Hagmann hat an den Universitäten von Konstanz und Bristol studiert und hat einen Abschluss als Diplomvolkswirt.

Christoph Hagmann ist Partner bei Infosys in Deutschland.
Christoph Hagmann ist Partner bei Infosys in Deutschland.

Infosys Limited wurde 1981 von einem siebenköpfigen Team mit einem Startkapital von nur 250 US-Dollar gegründet und ist heute ein weltweit führender Anbieter von IT- und Consulting-Services. Infosys beschäftigt derzeit über 153.000 Mitarbeiter in 75 Niederlassungen und Entwicklungszentren weltweit.

Seit 1999 ist Infosys an den Standorten Frankfurt am Main, Stuttgart und Walldorf in Deutschland vertreten. Im Juni 2011 eröffnete das Unternehmen den neuen Deutschland-Hauptsitz im Frankfurter Opernturm. Zu Infosys‘ Kunden in Deutschland zählen führende DAX und Industrieunternehmen unter anderem aus den Bereichen Automobil, Luftfahrt, Telekommunikation, Energie, Pharma, aber auch Banken und Handelskonzerne. Infosys bietet neben Business Consulting auch Technologie, Engineering und Outsourcing Services und unterstützt so Kunden in mehr als 30 Ländern.