Quelle: - Foto: AFH, Fotolia.com

Chancen von agilen Entwicklern

Karriereratgeber 2012 - André Häusling, Scrumjobs

18.10.2012
Vom 18. bis 31. Oktober 2012 beantwortet André Häusling Ihre Karrierefragen, vor allem bezüglich der Chancen im Umfeld der agilen Softwareentwicklung.
André Häusling hat sich auf die Vermittlung von agilen Softwareentwicklern spezialisiert.
André Häusling hat sich auf die Vermittlung von agilen Softwareentwicklern spezialisiert.
Foto: Scrumjobs

André Häusling hat nach Abschluss seines sozialwissenschaftlichen Studiums als Consultant in HR-Beratungsgesellschaften gearbeitet. Er spezialisierte sich auf das Personal-Management in IT-Unternehmen und baute als Head of HR das Personal-Management bei der ehemaligen Web.de AG (heute Kizoo AG) auf. Zusätzlich erwarb er den Abschluss eines Master of Arts mit dem Schwerpunkt "Human Resources Development". Zuletzt leitete er das unternehmensübergreifende HR-Competence-Center der IT-Outsourcing-Anbieter Fujitsu Services GmbH und TDS AG. Als Head of HR- Competence-Center war er unter anderem für die HR-Projekte in den Bereichen Recruiting, Talent-Management, Personal- und Organisationsentwicklung, verantwortlich.

Ende 2009 gründete er gemeinsam mit Boris Gloger, einem der führenden Scrum-Trainer in Europa, die Personalberatung Scrumjobs. Scrumjobs bezeichnet sich als erste Personalberatung, die sich auf die Vermittlung von IT-Profis im Scrum-Umfeld spezialisiert hat. "Wir bauen die Brücke zwischen agilen Unternehmen und agilen Mitarbeitern. In unserem Netzwerk befinden sich zertifizierte Scrum-Master und Product-Owner, die über umfangreiche Erfahrung mit Scrum verfügen", erzählt Häusling. Seine neue Firma berät agile IT-Mitarbeiter und Führungskräfte bei der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung in einem agilen Umfeld und vermittelt sie an Unternehmen, die agile Experten suchen. (hk)