Ratgeber Karriere

 

Karriere-Ratgeber 2006 - Frank Wuschech, Basware

01.06.2006
Ihre Fragen rund um die IT-Karriere beantwortet Frank Wuschech, Geschäftsführer des Softwareanbieters BasWare, vom 1. bis 14. Juni im Online-Forum der COMPUTERWOCHE.

Frank Wuschech ist seit November 2004 Geschäftsführer der BasWare GmbH. In dieser Position ist der 45-Jährige für das Geschäft von BasWare in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa verantwortlich.

Der Diplom-Kaufmann verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in der IT-Branche: So war Wuschech in verschiedenen Sales-, Marketing- und General-Management-Positionen bei Hewlett Packard, Actebis, IBM, Xerox und Nemetschek tätig.

BasWare entwickelt und vertreibt Software-Lösungen für die Automatisierung von Finanzprozessen. Diese ergänzen ERP-Systeme: Sie optimieren den Workflow in der Beschaffung und Rechnungsverarbeitung und ermöglichen eine Archivierung, die mit der Buchhaltungsgesetzgebung konform ist. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Espoo (Finnland) beschäftigt weltweit 500 Mitarbeiter und hat Tochtergesellschaften in zahlreichen europäischen Ländern sowie in den USA. Die deutschen Niederlassungen befinden sich in München und Düsseldorf. Zu den Referenzkunden in Deutschland zählen unter anderem Booz Allen & Hamilton, Europcar Autovermietung und Sal. Oppenheim.