Web

 

Kabel New Media baut um

17.07.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Hamburger Internet-Agentur Kabel New Media gliedert ihr Geschäft künftig in drei Regionen. Für die Abschnitte Deutschland/Zentraleuropa, Nordeuropa und USA soll jeweils ein regionaler CEO (Chief Executive Officer) zuständig sein. Inhaltlich strukturiert sich das Unternehmen dagegen nach vier standortübergreifenden Unternehmensbereichen. "Mit dieser neuen Struktur haben wir für den Kabel-New-Media-Konzern eine Grundlage geschaffen, um das geplante Wachstum erfolgreich zu managen", so der CEO des Konzerns Peter Kabel. Das Unternehmen rechnet mit einer Umsatzverdoppelung im laufenden Geschäftsjahr auf mehr als 80 Millionen Euro.