Von BT Germany

Jan Geldmacher wechselt zu Vodafone Deutschland

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Jan Geldmacher, derzeit noch Deutschlandchef der BT Group, wechselt zum 1. September zu Vodafone Deutschland und übernimmt dort als Chief Commercial Officer (CCO) die Betreuung der Geschäftskunden.

Im gleichen Rang wird der bisherige Marketing-Chef Frank Rosenberger Leiter des Geschäftsbereichs Consumer. Deutschlandchef Friedrich Joussen will mit der Zusammenlegung der Geschäftsführungsbereiche Marketing und Vertrieb die Unternehmensstruktur stärker an den wichtigsten Kundensegmenten ausrichten. Der Aufsichtsrat muss der Ernennung Geldmachers noch zustimmen (dürfte eine reine Formsache sein). Der frühere CEO von BT Germany soll dann auch Mitglied der Geschäftsführung und des Executive Committee von Vodafone Deutschland werden.