Web

 

Jahr-2000-Problem: Fluggesellschaften erwarten Einbußen

31.03.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Fluggesellschaften rechnen am Ende des Jahres mit dramatischen Umsatzeinbußen. Das erklärte ein Sprecher eines australischen Luftfahrtverbandes gegenüber der Agentur "vwd". Sie befürchten, daß ihnen die Passagiere wegen des Jahr-2000-Problems wegbleiben. Die Ängste der Passagiere sind nach Angaben des Verbandes allerdings unbegründet. Die Sicherheitsvorkehrungen im Luftverkehr seien mittlerweile schon sehr weit fortgeschritten.