Web

 

Jacksprat: 1,7 MB mehr Speicher für EFIGS-Palms

20.09.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Ein sinnvolles Tool bietet seit neuestem die US-Softwareschmiede Brayder an: "Jacksprat" löscht aus dem Flash-ROM außerhalb der USA verkaufter so genannter EFIGS-Palm-PDAs (English, French, Italian, German and Spanish) die nicht benötigten Sprachen. Dadurch werden rund 1,7 MB Speicher frei für Anwendungen und Daten. Alle entfernten Dateien werden zuvor gesichert und lassen sich bei Bedarf wieder einspielen. Jacksprat kostet knapp acht Dollar. Allerdings muss der Nutzer weitere rund 20 Dollar in das Tool "Jackflash" aus gleichem Hause investieren, wenn er den frei geräumten Speicher auch nutzen möchte. Dieses dient dazu, Daten in das über das Palm OS nicht zugängliche Flash-ROM zu schreiben oder sie von dort wieder zu löschen.