Alibaba-Gründer

Jack Ma spricht zur Eröffnung der CeBIT 2015

11.12.2014
Mit Alibaba-Chef Jack Ma kann die Deutsche Messe einen prominenten Eröffnugnsredner für die CeBIT 2015 vermelden.

China ist 2015 Partnerland der CeBIT und Alibaba hat dieses Jahr mit seinem Börsengang für Schlagzeilen gesorgt. "Es ist für uns eine Bestätigung der internationalen Bedeutung der CeBIT, dass Jack Ma auf der Eröffnungsfeier am 15. März vor mehr als 2500 Gästen sprechen wird", freut sich Messe-Vorstand Oliver Frese. "Als Gründer des weltweit führenden Unternehmens im Bereich Online und Mobile Commerce erhält die CeBIT 2015 durch den Auftritt von Jack Ma einen herausragenden und kraftvollen Auftakt für eine erfolgreiche Veranstaltung."

Jack Ma, Mitgründer und CEO von Alibaba
Jack Ma, Mitgründer und CEO von Alibaba
Foto: Alibaba

Alibaba Group war 1999 unter der Führung des ehemaligen Englischlehrers Jack Ma aus dem chinesischen Hangzhou von insgesamt 18 Personen gegründet worden. Schon zu Beginn waren die Firmengründer überzeugt, dass das Netz insbesondere kleinen Unternehmen die Möglichkeit geben würde, auf heimischen wie globalen Märkten deutlich schneller zu wachsen. Inzwischen betreibt der Konzern Onlinemarktplätze für Groß- und Einzelhandel sowie Online-Werbe- und Marketing-Plattformen. Alibaba bietet zudem Services für elektronische Bezahlsysteme, Cloud Computing und Netzdienste sowie zahlreiche mobile Lösungen an.