Web

 

Ixos und SAP kündigen gemeinsame CRM-Entwicklung an

06.11.2000
Walldorfer übernehmen Ixos Mobile/3

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Walldorfer SAP AG und die Ixos Software AG, Grasbrunn, haben eine weitreichende Partnerschaft angekündigt. Ziel ist die Entwicklung und Implementierung von Serviceprozessen zur Dokumentenverarbeitung in Mysap.com CRM (Customer Relationship Management). Im Mittelpunkt sollen Dokumentenschnittstellen und die Erweiterung der Dokumentenintegration in die Kundendienstanwendung stehen.

Im Zuge der Kooperation übernimmt SAP die Produktrechte an "Ixos Mobile/3". Damit können Servicetechniker über mobile Terminals bei Bedarf auf alle Service- und Wartungsdokumente zugreifen. Über die Details der Übernahme haben beide Partner Stillschweigen vereinbart. Kunden mit bestehenden Wartungsverträgen werden weiterhin von Ixos betreut, gleichzeitig will man ihnen ein Angebot zum Umstieg auf die Außendienstlösung von SAP unterbreiten, hieß es.