Web

 

IT-Branche will Weiterbildung modernisieren

19.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI), die IG-Metall und die Postgewerkschaft haben sich auf Neuerungen in der beruflichen IT-Weiterbildung geeinigt. Vorgesehen sind Fortbildungsabschlüsse wie Webmaster, IT-Consultant oder IT System Engineer. Geplant ist außerdem, Fortbildung und akademische Abschlüsse zu verbinden. Die Vereinbarungen sind ein Teil der Gespräche im Bündnis für Arbeit und Ausbildung.