Web

 

Ist Linux reif für den Desktop?

02.05.2006
Liebe Leser, wegen des gestrigen Feiertags stellen wir Ihnen unsere neue "Frage der Woche" ausnahmsweise erst am Dienstag.

Wir hätten diesmal gern Ihre Einschätzung dazu, ob das Open-Source-Betriebssystem GNU/Linux inzwischen so weit entwickelt ist, dass Unternehmen es auch auf Desktop-Rechnern als Alternative zu Windows einsetzen können. Antworten können Sie hier oder alternativ auch direkt aus unserem werktäglichen Newsletter heraus.