Web

 

ISOC soll .org verwalten

21.08.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) will der ISOC (Internet Society) die Kontrolle über die Top Level Domain (TLD) ".org" übertragen. Die ISOC habe den Zuschlag auf Grund ihrer transparenten und offenen Strukturen bekommen, sagte ICANN-Präsident Stuart Lynn. Technische Unterstützung beim Betrieb der Backend-Dienste soll Afilias, der Verwalter von .info, leisten.

Bislang hat Verisign die .org-Adressen betreut. Dessen Vertrag läuft jedoch aufgrund einer Einigung mit der US-Regierung zum Jahresende aus. Danach verwaltet Verisign noch die TLDs .com und .net. (lex)