Isicad kauft Calscomp-CAD-Geschäft

22.05.1987

ANAHEIM (CWN) - Das CAD-Systemgeschäft verkauft Calcomp an die Ellwanger Isicad für einen bislang nicht genannten Barbetrag. Calcomp will sich nach Angaben von President William P. Conlin ganz auf Peripherie für die grafische Datenverarbeitung konzentrieren. Dazu gehören beispielsweise Plotter, Digitalisiersysteme sowie grafische Bildschirmterminals. Der jetzt von Isicad gekaufte Unternehmenszweig trägt derzeit zu rund zehn Prozent zum Calcomp-Umsatz bei und schreibt nach Angaben des CAD-Peripherie-Anbieters schwarze Zahlen. Die Aktion soll am 29. Mai erledigt sein.