iOS 6

iPhone 3GS erhält zusätzliche Funktionen

18.07.2012
Apple wird anscheinend dem iPhone 3G S mehr neue Funktionen mit iOS 6 spendieren als ursprünglich angekündigt. Das geht aus ersten Berichten von Entwicklern hervor, die sich die Vorabversion iOS 6 Beta 3 auf den iPhone-Opa installiert haben.
Das neue iOS6 kommt auch auf das iPhone 3GS
Das neue iOS6 kommt auch auf das iPhone 3GS
Foto: Apple

Apple wird sein neues mobiles Betriebssystem iOS 6 auch für das iPhone 3GS zur Installation bereitstellen. Allerdings bekommt das mittlerweile fast drei Jahre alte Modell nicht den kompletten Funktionsumfang des neuen iOS spendiert. Das erklärte Apple bereits auf der Vorstellung des Betriebssystems. Offenbar versucht das Unternehmen aber doch noch einige der ursprünglich nur für das iPhone 4 und aktuellere Geräte vorgesehenen Funktionen für den iPhone-Opa bereitzustellen. Das legen jedenfalls Berichte von Entwicklern nahe, die sich die neueste Vorabversion iOS 6 Beta 3 auf das 3GS geladen haben.

Nach früheren Angaben von Apple ist ein Großteil der neuen Funktionen in iOS 6 ausschließlich dem iPhone 4 oder aktuelleren Geräten des Herstellers vorbehalten, darunter der Sprachassistent Siri, der mit iOS 6 auch auf das iPad 3 kommt, die Kartenfunktionen Flyover und Turn-by-Turn-Navigation, Shared Photo Streams, Facetime via Mobilfunknetz, das VIP-Postfach oder die Offline-Leseliste. Eigentlich bleibt da für das iPhone 3GS nicht mehr viel an Neuerungen übrig.

Entwickler, die sich die aktuelle Vorabversion iOS 6 Beta 3 auf ihr iPhone 3GS heruntergeladen haben, berichten jedoch, dass die Möglichkeit, Fotos aus dem Fotostream mit anderen zu teilen (Shared Photo Streams) und ein VIP-Postfach für Partner, Eltern und andere wichtige Menschen anzulegen, auch auf ihren Alt-iPhones zu finden ist. Offenbar handelt es sich dabei nicht nur um einen Test von Apple, der mit dem nächsten Update wieder abgeschaltet wird. Denn auf seiner US-Website hat der Hersteller die Einschränkungen für diese Funktionen bereits aus den Fußnoten herausgenommen.

powered by AreaMobile