Web

 

Intershop schluckt Berliner Softwareschmiede

22.08.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die auf Software für den elektronischen Handel spezialisierte Intershop Communications AG aus Hamburg wird ihren Technologiepartner Subotnic GmbH für 20 Millionen Euro in Aktien übernehmen. Die Berliner Softwareschmiede ist Spezialist für Content-Management-Systeme. Das noch in der Entwicklung befindliche Produkt "Subotnic 1.0" soll in die Intershop-Lösung "Enfinity" integriert werden. Das in Deutschland und den USA ansässige Unternehmen will im Rahmen dieser Akquisition den Standort Berlin zudem weiter ausbauen.