Web

 

Intershop liefert E-Commerce-Software für Altavista

19.07.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Altavista setzt bei seinen E-Commerce-Angeboten die Software "Epages" von Intershop ein. Online-Shopper gelangen dabei entweder über Bannerwerbung oder über Ergebnisse einer Firmensuche zu den Online-Einkaufsmeilen. Ende Juni hatte die Internet-Investmentgesellschaft CMGI 83 Prozent an Altavista von Compaq übernommen. Für die Mehrheitsbeteiligung an der Internet-Suchmaschine erhielt der texanische Computerriese im Gegenzug 2,3 Milliarden Dollar in CMGI-Aktien und wurde dadurch zum größten externen Aktionär.