Web

 

Intershop-Gründer Schambach wartet mit neuem E-Commerce-Service auf

08.10.2004

Stephan Schambach, der 1992 Intershop gründete, hat im Februar 2004 ein neues Unternehmen auf die Beine gestellt. Mit Demandware will Schambach insbesondere mittelständische Unternehmen angehen und ihnen die Segnungen des E-Commerce angedeihen lassen. Hierzu bietet Demandware den Service an, personalisierte E-Commerce-Websites für Firmen zu entwickeln und diese auf Servern von Demandware zu hosten. Insbesondere kleinere Unternehmen könnten auf diese Weise über das Internet professionelle Verkaufs- und Vertriebsaktivitäten unterhalten, ohne hierzu kostspielige Lizenzen für Softwarepakete zu bezahlen, die nicht auf die speziellen Anforderungen des jeweiligen Unternehmens zugeschnitten sind.

E-Commerce-Software etwa von Microsoft oder von anderen Anbietern kostet ab rund 25.000 Dollar. Sehr komplexe und reichhaltig mit Features ausgestattete Software wie etwa von ATG kann sogar von 100.000 bis zu 200.000 Dollar kosten, rechnet Andrew Bartels, Analyst von Forrester Research, vor.

Demgegenüber sind die Preise der Schambach-Company vergleichsweise moderat: Ein Unternehmen, das pro Jahr im Internet rund fünf Millionen Dollar Umsatz erwirtschaftet, würde für eine bei Demandware gehostete und auf die persönlichen Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnittene E-Commerce-Site pro Monat zwischen 3.000 und 5.000 Dollar zahlen. Die Spannbreite ergibt sich aus der Zahl der pro Stunde bedienten Kunden. Der Service von Demandware basiert auf Software von Intershop. Ein ähnliches Angebot hat Salesforce.com. Allerdings handelt es sich hierbei, sagt Bartels, um eine Lösung, die nicht kundenspezifisch ausgelegt werden kann.

Ob Schambach mit Demandware Erfolg haben wird, bleibt abzuwarten. Der Markt für E-Commerce-Software stagniert nämlich momentan eher. Schambach setzt hier auf Prognosen von Forrester, wonach Online-Verkäufe noch in diesem Jahr um 25 Prozent anziehen sollen und sich damit auch das Geschäft mit E-Commerce-Software erheblich beleben wird. (jm)