Web

Investitionen mindern Gewinn

Internet-Boom befeuert Wirecard

16.05.2013
Der Zahlungsabwickler Wirecard profitiert weiter vom Boom bei Zahlungen über das Internet.
Wirecard-Chef Markus Braun gibt sich für das Geschäftsjahr 2013 optimistisch.
Wirecard-Chef Markus Braun gibt sich für das Geschäftsjahr 2013 optimistisch.
Foto: Wirecard

Der Umsatz erhöhte sich im ersten Quartal um 21 Prozent auf 101,1 Millionen Euro, wie das im TecDax notierte Unternehmen am Donnerstag in Aschheim mitteilte. Wegen der Investitionen in das neue Geschäftsfeld für mobile Lösungen stieg der operative Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) nur um 13 Prozent auf 26,3 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum legte das über die Wirecard-Plattform abgewickelte Transaktionsvolumen um knapp 30 Prozent auf 5,7 Milliarden Euro zu. Dabei belief sich der Anteil in Asien auf ein Siebtel.

"Wir sehen dem Verlauf des Geschäftsjahres 2013 optimistisch entgegen und erwarten auch in diesem Jahr dynamischer als der Markt zu wachsen", sagte Vorstandschef Markus Braun. "Basis hierfür ist unser Kerngeschäft, das vom wachsenden E-Commerce-Markt in Europa und Asien profitiert."

Die Ziele für das laufende Jahr bleiben unangetastet: 2013 peilt Wirecard weiter ein EBITDA zwischen 120 und 130 Millionen Euro an. Damit dürfte der Gewinnanstieg wegen Investitionen in den Aufbau des Geschäfts mit Bezahlmodellen über das Mobiltelefon nicht so hoch ausfallen wie zuletzt. 2012 hatte der operative Gewinn um knapp 30 Prozent auf 109,2 Millionen Euro zugelegt. Der Umsatz war um 21,5 Prozent auf 394,6 Millionen Euro gestiegen.

Wirecard verspricht sich in diesem Jahr im Kerngeschäft mit elektronischen Zahlungsabwicklungen ein anhaltend starkes Wachstum des Internethandels in Europa und Asien. In Europa kooperiert Wirecard beim mobilen Bezahlen bereits mit der Deutschen Telekom , Telefonica Deutschland und der französischen Telekomgesellschaft SFR. Die Hoffnung ist, dass sich das Bezahlen mit dem Smartphone an der Supermarktkasse bei den Verbrauchern durchsetzt. (dpa7tc)